Niedernberg

Wohnen mit Lebensqualität
Niedernberg, auch liebevoll Honischland genannt, bietet Wohnen erster Güte. Ein deutlicher Bevölkerungszuwachs belegt dies Jahr für Jahr.

Unmittelbar am Main gelegen, zwischen den Mittelgebirgen Spessart und Odenwald, bietet Niedernberg einiges an Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten. Abgerundet wird das Angebot durch die Seenlandschaft im Süden. Gleichzeitig ist man über die gute Veranstaltungsangebot, zahlreiche Einrichtungen und Vereine bieten vielfältige Möglichkeiten Kontakte zu knüpfen und sich wohl zu fühlen.
Die Menschen in Niedernberg zeichnen sich aus durch ihre freundliche Mentalität sowie durch ein ausgeprägtes und vielseitiges Vereinsleben.


Angenehmer Urlaubsort
Aufgrund seiner geographischen Lage ist Niedernberg der ideale Ort für den Urlaub: Ruhig und angenehm wohnen ohne den sonst üblichen Tourismus-Trubel. Dabei bietet sowohl Niedernberg selbst als auch seine Umgebung reizvolle Ziele für Unternehmungen. Neben Sportbegeisterten kommen auch Naturliebhaber und Familien voll auf ihre Kosten.


Historisches
Die römischen Truppen legten zur Sicherung und Verteidigung ihrer Reichsgrenze an strategisch wichtigen Stellen zur Stationierung ihrer Mannschaften Kastelle an. Aus einem solchen Kohortenkastell am sogenannten „nassen Limes“ ging das heutige Niedernberg hervor. Im Altortbereich decken sich noch jetzt Hauptstraße und Kirchgasse mit den alten Lagerstraßen. Interessante Funde wie die Brunnenmaske und der Marcellusstein befinden sich im Stiftsmuseum in Aschaffenburg.

Aktuelle Grabungen belegen, dass Niedernberg bereits zu Zeiten der Kelten besiedelt war.

 

In Niedernberg finden Sie:

Essen & Trinken »
Zimmer »

 

Information

Gemeinde Niedernberg
Hauptstr. 54
63843 Niedernberg

Telefon: 06028/ 97 44 10
Telefax: 06028/ 97 44 25

Gemeinde@niedernberg.de

http://www.niedernberg.de

Weitere Orte

Im Umkreis von: